Liebe Besucher unserer Homepage!

Das neue Jahr 2020 wird für unsere Gemeinde eine Menge personelle, strukturelle und bauliche Veränderungen mit sich bringen.

Kirchenmusik

Es begann damit, dass sich unser langjähriger Kantor Kirchenmusikdirektor Volker Stenger zum 31. Dezember 2019 in den Ruhestand verabschiedet hat. Sein gesamtes Berufsleben lang hat er mit enormer Einsatzfreude und kreativen Ideen die musikalische Landschaft unserer Gemeinde gestaltet und zum Blühen gebracht.

Bis seine Nachfolge geregelt und die Kirchenmusikerstelle wieder besetzt ist, probt die Kantorei  unter Frau Helene Sattler, die vertretungsweise die Chorleitung übernommen hat.

Die anderen musikalischen Gruppen befinden sich gegenwärtig in der Beratungsphase über Weiterführungsperspektiven.

Pfarrstellen

Unser langjähriges Pfarrerehepaar Dorothea und Ernst-August Pohl soll am 23. Februar in den Ruhestand verabschiedet werden. Beide haben sich die Pfarrstelle des Pfarrbezirks 3 geteilt und ihr gesamtes Berufsleben unserer Gemeinde treu gedient. Pfarrer Pohl hatte viele Jahre das Amt des Superintendenten der Klasse Lage inne.

Pfarrer Rainer Stecker, der im Jahr 2013 die auf 50% reduzierte Stelle des Pfarrbezirks1 übernommen hat, möchte sich am 26. April in den Ruhestand verabschieden. Wir danken ihm für seine hohe Präsenz, die er trotz der halben Stelle in unserer Gemeinde gezeigt hat.

Bedingt durch diese Ruhestände und sinkende Mitgliederzahlen werden die Pfarrbezirke auf nunmehr zwei Bezirke reduziert werden müssen. Zukünftig wird es einen“ Pfarrbezirk Ost“ und einen „Pfarrbezirk West“ geben. Das Verfahren zur Besetzung der Pfarrstelle des „Pfarrbezirks West“ ist eingeleitet.

Kirchenvorstand

Im Februar werden Kirchenvorstandswahlen stattfinden. Die neu gewählten Kirchenältesten sollen am 29. März in der Marktkirche im Gottesdienst eingeführt werden.

Gemeindehaus

Das Gemeindezentrum an der Marktkirche soll renoviert, restauriert und verkleinert werden.

„diakonis-Stiftung Diakonissenhaus“ möchte auf dem südlichen Teil des Grundstücks eine Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung erstellen.

Wir bitten Sie schon jetzt um Verständnis für alle Unbequemlichkeiten, die Sie durch den Baustellenbetrieb werden hinnehmen müssen.

 

Absage

Der neue Gemeindebrief für die Monate März, April und Mai 2021 ist erschienen

Hier finden Sie wie gewohnt   den Brief als PDF-Datei.

gem50

Jeden Freitag findet in unserem Gemeindehaus die “Lagenser Mahlzeit” statt.

Hier einige Informationen dazu.

Lagenser Mahlzeit Logo

Hier einige Eindrücke der frisch renovierten Marktkirche nach dem Eröffnungsgottesdienst am 04.12.2017

Nach dem Eröffnungsgottesdienst
DIe neue Marktkirche
Eröffnung der Marktkirche nach Renovierung

 “Offene Kirche” : Dienstags und freitags von 9:30 bis 12:30 Uhr ist die Marktkirche für Besucher geöffnet. Freundliche Kirchenführer stehen für ihre Fragen bereit. Bei einer Tasse Kaffee ergeben sich Gespräche über Gott und die Welt.